Kontakt

Wir sind für Sie da.

Sie haben Fragen an unser Customer Service Team?Zum Customer ServiceSie suchen Ihren persönlichen Ansprechpartner vor Ort?Ansprechpartner finden

Über data Abo

Über data Abo verteilen Hersteller ihre Produktdaten automatisch, individuell und proaktiv an ihre Handelspartner. Dazu übermitteln sie die Produktdaten zum gesamten Sortiment aus ihren ERP- oder PIM-Systemen zunächst an nexmart. Für den Export an die jeweiligen Handelspartner können dann zuvor definierte Filter angewendet werden. Gefiltert wird dabei zum Beispiel nach Sortimentsbereich, nach Inhalt – Handelspartner A erhält zu Produkt X eine andere Langbeschreibung als Handelspartner B – oder nach technischen Kriterien – Handelspartner A erhält die Bilder des Kataloges als Bilddateien, während Handelspartner B eine Katalogdatei mit Verlinkung auf ein externes Bildverzeichnis erhält. Aktualisiert oder ergänzt ein Hersteller seine Produktdaten, werden die Änderungen automatisch und proaktiv an die Handelspartner gesendet.

data Abo vereinfacht den Datenfluss zwischen Herstellern und Handelspartnern. Produktdaten werden je Handelspartner individuell zur Verfügung gestellt und sind in allen Kanälen stets aktuell.

Alle Funktionen im Überblick

Automatische Produktdatenbereitstellung

Kundenclusterung für Datenbereitstellung möglich

Individuelle Sortimentsbereitstellung

Datenbereitstellung im Wunschformat

Abonnieren von Mediadaten möglich

Datenübertragung via FTP oder http-Download

FAQ

Werden Herstellerdaten 1:1 an die Handelspartner gesendet?

Nein. nexmart bereitet die Daten auf und säubert diese.

Wie werden die Herstellerdaten aufbereitet?

Alle Daten durchlaufen eine Normalisierung und werden gemäß internationalem Standard vereinheitlicht. Im Anschluss erfolgt das Clearing. Hierbei gleichen wir ab, ob die Artikeldaten vollständig sind und entfernen etwaige Duplikate. Schließlich erfolgt die Validierung, deren Ergebnisse in einem Prüfbericht zusammengefasst werden. Darin sind beispielsweise Fehlermeldungen enthalten, die einer zusätzlichen Abstimmung bedürfen.

Kann ich als Hersteller meine aufbereiteten Daten für eigene Zwecke nutzen?

Selbstverständlich können Sie als Hersteller Ihre aufbereiteten Daten selbst nutzen. Sie können diese beispielsweise in Ihr ERP importieren, in Printmedien nutzen oder per Schnittstelle in Ihren Webshop übertragen.

Welche Dateiformate erhalte ich?

Wir können sowohl für Hersteller als auch für Handelspartner alle gewünschten Formate individuell ausgeben. Wir arbeiten mit Standardformaten wie CSV oder BMEcat, können auf Wunsch aber auch Sonderformate ausgeben.

Kann ich als Hersteller meine Katalogdaten für meine Handelspartner nach Sortimenten selektieren?

data Abo ermöglicht die individuelle Datenbereitstellung der Herstellerdaten für die Handelspartner. Das heißt, je Handelspartner können unterschiedliche Sortimente zugewiesen werden.

Welche Inhalte können im Rahmen von data Abo weitergegeben werden? Kann die Weitergabe von Inhalten unterbunden werden?

Mit data Abo können Sie als Hersteller bestimmen, welche Felder aus Ihren Produktinformationen an Ihre Händler weitergegeben werden und welche nicht. Die Weitergabe einer Langbeschreibung zum Produkt kann beispielsweise zurückgehalten werden.

Benötige ich für data Abo ein PIM System?

Ein PIM System ist nicht zwingend erforderlich. nexmart konsolidiert Ihre gesamten Dateninhalte und fügt diese in einem Gesamtkatalog zusammen.

Ich habe eine Bilddatenbank. Kann ich diese mittels data Abo an meine Kunden weiterleiten?

Für die Verknüpfung Ihrer Mediendaten, Bilder oder Videos ist es wichtig, dass diese der jeweiligen Artikelnummer zugeordnet werden. Hierfür ist eine eindeutige Kennzeichnung im Dateinamen ausreichend. Trägt ein Artikel beispielsweise die Bezeichnung AB12300, muss die Bezeichnung im Dateinamen des Bildes verwendet werden, also AB12300.jpg.

Die Kapazität meiner Katalogdaten inkl. Bilder umfasst mehrere Gigabyte Datenvolumen. Wie wird der Transfer gewährleistet?

nexmart übernimmt für ihre Kunden die komplette Projektabwicklung inklusive Kommunikationsaufbau. Für große Mediendaten empfiehlt nexmart die sichere Übertragung via FTP Server. Selbstverständlich richtet nexmart je Kunde FTP Server und Zugangsdaten ein.

Wie kommuniziere ich nicht mehr lieferbare Artikel ans System?

Bei Änderungen übergeben Sie jeweils einen Gesamtstand ans System. Hierin sollten nur aktive Artikel enthalten sein. Dadurch werden Änderungen bzw. Abweichungen ermittelt und in Update-Routinen je Handelspartner individuell berücksichtigt.

Alle Lösungen von nexmart im Überblick